Vorschläge  Zeppenfelder Dorfbrunnen

Die Mehrheit hat entschieden!

PreisvergabeIm Beisein des stellvertretenden Bürgermeisters Hartmut Pfeifer und des Leiters vom Bauamt der Gemeindeverwaltung, Arno Krämer, wurden die Sieger des Dorfbrunnenwettbewerbs ausgezeichnet..Den ersten und zweiten Platz sicherte sich Stephanie Kubart mit ihren Entwürfen “Dorfbrunnen mit Vogeltränke und Dorfbrunnen mit Wasserlauf”. Auf den dritten Platz kam Horst Eckhardt mit “Die letzten Säulen vom Hohenseelbachskopf”. Heimatvereinsvorsitzender Rüdiger Eisel übergab den Gewinnern ihre Preise.

Nun hofft man, nach den Sommerferien den neuen Dorfbrunnen in die Dorfplatzerneuerung integrieren zu können.

Nachfolgend weitere Einzelheiten zum Ergebnis des Dorfbrunnenwettbewerbs.

Dorfbrunnen-Wettbewerb

212 Besucher des Dorffestes am 05.07.2003 wählten Ihren schönsten Dorfbrunnen für Zeppenfeld

Plazierung

Beschreibung

Bild

Lfd.Nr. im Wettbewerb

Stimmen

Stimmen in %

Entwickler/in

1

Dorfbrunnen
mit Vogeltränke

3

61

28,77%

Stephanie Kubart
aus Zeppenfeld

2

Dorfbrunnen
mit Wasserlauf

13

34

16,04%

Stephanie Kubart
aus Zeppenfeld

3

Die letzten Säulen vom
Hohenseelbachskopf

10

31

14,62%

Horst Eckhardt
aus Zeppenfeld

4

Stein mit Wappen

1

29

13,68%

Yannick Spies
aus Zeppenfeld

5

Basaltsteine

4

18

8,49%

Helmut Dornseiff
aus Zeppenfeld

6

Spudelbecken

6

11

5,19%

Helmut Dornseiff
aus Zeppenfeld

7

Siegerländer
Kupferkessel

9

9

4,25%

Friedhelm Neef
aus Wilnsdorf

8

Stein mit Z

2

8

3,77%

Marina Spies
aus Zeppenfeld

9

Drei Sprudelsteine

7

3

1,42%

Helmut Dornseiff
aus Zeppenfeld

9

Flötenspieler

8

3

1,42%

Manfred Immel
aus Neunkirchen

10

Siegerländer
Hauberg

11

2

0,94%

Manfred Immel
aus Neunkirchen

10

Drei Steinbrocken

5

2

0,94%

Helmut Dornseiff
aus Zeppenfeld

11

Drei Säulen

12

1

0,47%

Gerd Lichtenthäler
aus Zeppenfeld

 

 

 

 

212

100,00%