Vereinsheim 2013

Oktober 2016

Vereinsheim 2013
04102016-022
04102016-016

Kastanien zum Abschluss

Zeppenfeld – Für die Seniorinnen und Senioren des Heimatvereins Zeppenfeld e.V. endete am Dienstag, dem 04.10.2016, die Zeit der monatlichen Halbtages-Ausflüge. Zum Saison-Ausklang hatte die Seniorenbeauftragte des Heimatvereins, Dietlinde Reichenau, als Reiseziel den Ort Sondern am Biggesee, genauer das Café Seeterrassen, auserkoren. Auf dem Weg dorthin begleitete bestes Herbstwetter den mit  unternehmungslustigen Zeppenfeldern voll besetzten Reisebus. Nach etwa einer guten Stunde Fahrt am Ziel angekommen wurde die Reisegruppe erst einmal mit Kaffee und Kuchen verwöhnt. Von der großen Terrasse aus konnten die Senioren an diesem schönen Frühherbst-Tag den direkten Seeblick ausgiebig genießen.

Einige der aktiven Zeppenfelder nutzten die Zeit zu einem Spaziergang im nahe gelegenen  Wald oder auch am Bigge-Ufer und erfreuten sich an der schon herbstlich gefärbten Natur.
Äußerst beliebt waren bei den Senioren an diesem sonnendurchfluteten Herbsttag die nahegelegenen Kastanienbäume unter denen unzählige Kastanien zu finden waren. Fleißig wurden diese eingesammelt, um als passende Dekoration beim nächsten Seniorentreffen zu dienen. Im Anschluss an dieses wunderschöne Naturerlebnis traf man sich nochmals zu einem Eis oder einem leckeren Getränk im Café. Gegen 18.00 Uhr folgte dann die Reise zurück nach Zeppenfeld. Die Zeit während der Rückfahrt wurde zum einen für diverse nachträgliche Geburtstagsglückwünsche genutzt und zum anderen um auf die anstehenden Veranstaltungen hinzuweisen. So stehen unter anderem ein „Hexenessen“, das Seniorenfrühstück in Neunkirchen und auch der Künstlermarkt in Zeppenfeld auf dem Aktionskalender.
Wenngleich die Ausflugssaison 2016 nunmehr ein Ende gefunden hat, geht es dennoch weiter mit den monatlichen Veranstaltungen für die Zeppenfelder Senioren. Ab November findet man sich wieder im Dorfgemeinschaftshaus in Zeppenfeld zusammen. Für die erste Veranstaltung dieser Art sei an dieser Stelle schon herzlich eingeladen. Sie findet statt am Dienstag, dem 08.11.2016 ab 15.00 Uhr. An- oder Abmeldungen hierzu sind nicht erforderlich. Die Verantwortlichen des Heimatvereins Zeppenfeld e.V. würden sich über eine rege Teilnahme sehr freuen.


08102016-002
08102016-012

Der Rundwanderweg entlang der früheren Zeppenfelder Wassergewinnungsanlage Hohe Struth nimmt langsam Gestalt an. Der Weg ist gezeichnet und in die öffentlichen Verzeichnisse über die gemeindlichen Rundwanderwege aufgenommen. Zwei “kleinere” Schautafeln wurden an der Rastanlage Breitenbach und an der Sickerwand Hohe Struth aufgestellt. Die Informationstafeln stellte der Wasserverband zur Verfügung, die Aufsteller wurden mit einer Spende aus dem PS-Zweckertrag der Sparkasse Burbach-Neunkirchen finanziert. Nach zweitägiger Vormontage in der Werkstatt des Heimatvereins brauchte es wiederum zwei Nachmittage, um die beiden Infostände aufzustellen. Im kommenden Frühjahr folgt der dritte und größte Infostand auf der Eierecke (oder heißt es Eiecke, oder Eierke, oder Über den Birken?), mit dem dann der Lehrweg offiziell eingeweiht werden wird.


15102016-013

Volles Haus zum Haxen essen!

Am 15. Oktober fand im Dorfgemeinschaftshaus das erste  Haxenessen des Heimatvereins statt. In der Zeit von 18.00 bis 22.00 Uhr wurden dort in gemütlicher Runde hausgemachte Haxen und Fleischkäse serviert. Das Fleisch kam von der ortsansässigen Metzgerei Scholl und wurde in den Öfen der Bäckerei Krämer knusprig gebacken. Dazu wurde Weißkraut, Brot und Brezeln gereicht.
Ideengeberin für dieses gemeinsame Event war Miriam Krämer, die bereits zuvor einige Male im eigenen Haus zu einem derartigen Essen geladen hatte.

15102016-009
15102016-004

Die Verantwortlichen des Heimatvereins waren sofort begeistert und ohne große Umstände arrangierte man sich und Hand in Hand wurde das Dorfgemeinschaftshaus hergerichtet und den Gästen die Leckereien serviert. Die fanden es Klasse, es wird wohl im nächsten Herbst eine Wiederholung geben.


Was sonst noch getan wurde:

 

EMail Icon

Unsere Hausseite wurde zuletzt am 26. November aktualisiert.